CO2-Trockenbadtherapie

Der Unfallchirurgie ist eine große Streu­breite von Heilungszeiten gleicher Verletzungsmuster bekannt. Offensichtlich sind diese von dem biologischen Potenzial des einzelnen Individuums und...

Titelbild sportärztezeitung 04/20: © imago images / PanoramiC

Bone Bruise

Das Knochenmarködem beschreibt eine schmerzhafte Flüssigkeitsansammlung im Knochen . Knochenmarködeme können sowohl primär als auch sekundär infolge...

Frau und Sport

Die Frauen-Fußball WM 2019 in Frankreich bekam so viel Aufmerksamkeit und Zuschauer wie noch nie. Dennoch wird Lücke zwischen Männern und Frauen...

Schlüsselelement Vitamin...

Innerhalb der großen Gruppe der Mikronährstoffe hat Vitamin D in jüngerer Zeit eine besondere Beachtung erfahren. Es hat in seiner biologisch aktiven...

Kardiale Strainanalyse

Die potenziellen Effekte von (Leistungs)Sport auf die Morphologie und Funktion des Herzens sind vielfältig und mittlerweile gut erforscht. Diese myokardialen Anpassungen durch...

Hüft-Impingement

Das femoroacetabuläres Impingement (FAI) beschreibt ein Bewegungsmechanismus, bei dem es durch repeti­tives Anschlagen des Kopf-Schenkelhals-Überganges an den Azetabulumrand zu Schäden an dem...

Mentale Erholung

Wirft man einen Blick in die öffentliche Sportberichterstattung sind Aussagen wie „Wir brauchen eine Pause, körperlich und mental“ häufig zu finden. Ferner...

Hyaluronsäure im (Leistungs-) Sport

Auf der 67. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfall­chirurgen e.V. (VSOU)* diskutierten. Experten der Orthopädie und Sportmedizin, unter der Leitung von...

the sportgroup

Ihr partner für Sportmedizin