Prof. Dr. Dr. Jürgen Gießing

Prof. Dr. Dr. Jürgen Gießing

leitet seit 2007 den Arbeitsbereich Trainingswissenschaft und Sportmedizin am Institut für Sportwissenschaft der Universität Landau. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört das hochintensive Training (HIT) und die gesundheitlichen Auswirkungen eines regelmäßigen Muskeltrainings in verschiedenen Altersstufen.

Beiträge

Präventive Kreatingabe

In unserem Grundlagenartikel aus der sportärztezeitung 01/20 wurde der Nutzen von Kreatin im Leistungssport und seine Wirkung auf den Energiehaushalt und die körperliche Leistungsfähigkeit erläutert.

Weiterlesen »

Kreatin

Im Jahr 2018 veröffentlichte die Interna­tionale Vereinigung der Leichtathletik­verbände (IAAF 2019) ein Konsenspapier, in dem die Bedeutung von Ernährungs­praktiken für die Optimierung des Wohl­befindens, der

Weiterlesen »