Medizinische Eingangs-Checks

Die deutschen Basketballärzte e.V. (BasketDocs) haben sich die medizinischen Eingangs-Checks im Jugendbereich auf die Fahne geschrieben. Dr. med. Christoph Lukas und Dr. med. Kai...

Zelltherapie & Training

Schmerzhafte Überlastungsschäden sind in der olympischen Leichtathletik noch vor den traumatischen Problematiken als Ausfallursache Nummer 1 zu finden. Sie sind häufig langwierig und in...

Hochleistungssport

Im Vorfeld des 2. Symposiums „Professional Sports Treatment“ in München im November 2017 wurde von einer Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Florian Pfab, Dr. Henning...

Schädel-Hirn Trauma

Vanessa Hubertus, Klinik für Neurochirurgie, Charité Universitätsmedizin Berlin Er passiert häufig – vor allem im Wettkampfsport: der Kopfanprall. Sei es durch einen Sturz, einen Kopfball,...

Intervalltraining

Ausdauertraining ist unverändert Dreh- und Angelpunkt der Bewegungs- und Sport­therapie bei Herzkreislauferkrankungen. Es stellt eine klinisch bewährte, kosteneffektive, primäre Intervention zur Prävention und Behandlung...

Schilddrüse

Evidenzbasierte retrospektive Studien­ergebnisse zeigen u.a. an Profi-Fußball­spielern (N=125), Marathonläufern (N=144) und weiteren Leistungssportlern (N=520) die außergewöhnliche Bedeutung der Schilddrüsenhormone. Diese liegt in der Teilung...

Werferschulter

Die Behandlung von Schulter­pathologien im Zusammenhang mit Wurf- und Überkopf­sportarten stellt nach wie vor eine große Herausfor­derung dar. Die Wurf- oder Überkopf­bewegung ist eine...

Effektive Regeneration

Stressbedingte körperliche Beschwerden, die nahezu alltägliche Burnout-Problematik mit zunehmenden beruflichen Ausfällen und längerem Krankenstand nehmen sowohl im Hochleistungssport, als auch im Berufsalltag in den...

Prophylaxe von Verletzungen

Alle Sportler sind vergleichbaren physikalischen Belastungen ausgesetzt. Die Konstitution, der Trainingszustand und technischen Voraussetzungen sind jedoch unterschiedlich. Eine wesentliche Aufgabe des Sportlers ist es,...