Prof. Dr. med. Martin G. Mack

ist Facharzt für Diagnostische Radiologie und seit 2012 Gesellschafter der Gemeinschaftspraxis Radiologie München. Außerdem ist er seit 2013 Mitglied des Direktoriums der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie der Deutschen Röntgengesellschaft. Seine Schwerpunkte sind u.a. Diagnostik des Bewegungsapparates, Diagnostik von Sportverletzungen, Traumatologische Diagnostik sowie CT-gesteuerte Interventionen.
1 Posts

Schmerztherapie an der Wirbelsäule

Es wird geschätzt, dass mehr als 80 % der Bevölkerung in den westlichen Industrienationen mindestens einmal  in ihrem Leben an Wirbelsäulenschmerzen leiden und sich aus...