Dr. med. Roland Nebel

ist Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie, Sportmedizin und Präventivmedizin. Er ist Oberarzt am Fachbereich Medizin II: Prävention und Rehabilitation, Hermann-Albrecht-Klinik METTNAU und betreut kardiologischen Patienten, Freizeit- und Leistungssportler inkl. Kaderuntersuchungen in Fußball (Bundesliga, 2. Bundesliga), Leichtathletik, Radfahren und Triathlon. Außerdem ist Dr. Nebel Mitglied der Kommission Angewandte Rehabilitation der DGPR e.V. (Dt. Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herzkreislauferkrankungen) sowie der EAPC (European Association for Preventive Cardiology).
1 Posts

Intervalltraining

Ausdauertraining ist unverändert Dreh- und Angelpunkt der Bewegungs- und Sport­therapie bei Herzkreislauferkrankungen. Es stellt eine klinisch bewährte, kosteneffektive, primäre Intervention zur Prävention und Behandlung...