PD Dr. med. Kai Fehske

PD Dr. med. Kai Fehske

M.A. (Sportwiss.) ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnungen spezielle Unfallchirurgie und Sportmedizin. Er ist Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie Johanniter Wald­krankenhaus Bonn und Vorsitzender Handballärzte Deutschland e.V. Außerdem ist Dr. Fehske zweiter Vorsitzender Basketdocs, langjähriger Mannschaftsarzt des DHB und der Würzburg Baskets (Basketball Bundesliga), Mitglied im Komitee Prävention der GOTS und wiss. Beirat der sportärztezeitung.

Beiträge

Verletzungsprävention

In der Sport-Traumatologie hat die Verletzungsprävention in den letzten Jahren stetig an Stellenwert gewonnen. Die Behandlungskosten eines verletzten Sportlers mitsamt der Ausfallzeit sind höher, als

Weiterlesen »