Dr. med. Kai Fehske

ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Spezielle Unfallchirurgie und Sportmedizin. E ist Oberarzt in der Unfall-und Wiederherstellungschirurgie am Universitätsklinikum Würzburg, hat einen M.A. in Sportwissenschaft und ist Teamarzt von s.Oliver Würzburg (Basketball-Bundesliga). Außerdem ist Dr. Fehske 2. Vorsitzender der Deutschen Basketballärzte e.V. (BasketDocs) sowie im Vorstand der Handballärzte Deutschland e.V.
2 Posts