when therapy becomes training

Fortbildung zu Themen wie Neurozentrierte Therapie, Training, Prophylaxe und neuromuskuläre Heilung

Lesezeit: < 1 Minute

Am 28.01.2021 fand unsere neue Online-Fortbildung “when therapy becomes training” statt und wir freuen uns sehr über das durchweg positive Feedback, das wir im Nachgang der Veranstaltung erhalten haben. Therapie, Training und auch Prophylaxe zielgerecht und individualisiert miteinander zu verbinden, dieses Ziel haben unsere drei Referenten des Tages PD Dr. med. Stefan Mattyasovszky, Simon Roth und Björn Reindl den Teilnehmern näher gebracht. Dabei betonten alle drei Referenten, dass gerade auch der neurozentrierte bzw. neuromuskuläre Bereich von wachsender Bedeutung ist und die natürliche Bewegung ein nicht zu unterschätzenden Part in Therapie, aber auch Prophylaxe einnimmt. Exemplarisch drei Zitate der Fortbildung, alle Videos dazu finden Sie unter dem unten angegebenen Button / Link.

“Bei der Spondylolyse ist das A und O ein neuromuskuläres Training, sprich propriozeptives Training des Rumpfes, Stabilisationsübungen, Haltungskontrolle und die Kräftigung der ventralen Kette.”

PD Dr. med. Stefan Mattyasovszky, GALENOS Orthopädie und Unfallchirurgie Mainz & Teamarzt 1. FSV Mainz 05

“Warum EMG? Es geht im Grunde darum, muskuläre (und auch neuromuskuläre) Dysbalancen zu visualisieren und zu objektivieren. Objektivierung und nicht nur subjektives Empfinden.”

Simon Roth, MyoAct Mainz

Neurozentriertes Training, was ist das eigentlich? Entstanden ist es als Weiterentwicklung des biomechanischen Gedankengutes, welchem neurowissenschaftliche Erkenntnisse hinzugefügt wurden.”

Björn Reindl, R2comSport Neu-Isenburg

Die Zusammenfassung der kompletten Online-Fortbildung sowie alle drei Vorträge auch separat finden Sie hier:

Die nächste Online-Fortbildung in der Reihe when therapy becomes training – diesmal zu den Bereichen Knie / Gonarthrose – findet Ende Februar / Anfang März statt. Den genauen Termin finden Sie in den nächsten Tagen ebenfalls unter dem oben angegebenen Link.

Weitere Informationen zur neurozentrierten Therpie / Training und passende Trainingstools finden Sie hier:

weitere Artikel

Sportmedizin für Ärzte, Therapeuten & Trainer

Vorheriger ArtikelTaping
Nächster ArtikelSportmedizinische Leistungsdiagnostik

Neueste Beiträge