PD Dr. med. Stefan Mattyasovszky

ist leitender Oberarzt Bereich Orthopädie im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsmedizin Mainz, Sektions­leiter Wirbelsäulenchirurgie & Mannschaftsarzt des 1. FSV Mainz 05. Experten Profil
5 Posts

Muskelregeneration

Strukturelle Verletzungen der Skelett­muskulatur führen im Leistungs- sowie im Breitensport häufig zu langen Ausfallzeiten. Dies ist sowohl für die betroffenen professionellen Athleten als auch...

Vitamin D-Mangel

Dr. med. Alexander Tamm, Dr. med. Kathrin Stelzer, PD Dr. med. Stefan Mattyasovszky, Dr. med. Philipp Appelmann - medizinische Abteilung des 1. FSV Mainz...

Hochleistungssport braucht Hochleistungsmedizin

Das Risiko, eine Muskelverletzung zu erleiden, ist für Profifußballer während des Spiels sechsmal so hoch wie im Training. Beim Spiel im eigenen Stadion sind...

Muskelverletzungen

Strukturelle Muskelverletzungen der unteren Extremitäten gehören zu den häufigsten Sportverletzungen überhaupt und können bei Leistungs- und Freizeitsportlern zu langen Trainings- und Wettkampfpausen führen. Die...