Dr. med. Jürgen Fritsch

Dr. med. Jürgen Fritsch

ist Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Psychotherapie, Sportmedizin und Sportkardiologie in eigener kardiologischer Praxis mit dem Schwerpunkt Sportkardiologie. Er ist Nukleusmitglied der AG 32 Sportkardiologie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, Mitherausgeber des „Kursbuch Spiroergometrie“ und Bundessportarzt des Sportverbandes DJK.

Beiträge

Koronaranomalie

Während der Triathlon-Europameisterschaft 2015 in Frankfurt musste der ambitionierte Vereinssportler den Wettkampf auf der Radstrecke nach 90 km wegen thorakaler Schmerzen beenden. Die Wettkampfdistanz betrug 3,8 km

Weiterlesen »