Dr. med. Lars Stephan

ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Sportmedizin und M-Arzt für die VBG. Er ist Inhaber der Praxis Sportorthopädie Dresden und betreut seit 10 Jahren als Mannschaftsarzt die Dresdner Eislöwen (DEL 2), den Handballclub ESV Lok Pirna und lokale Leichtathleten in Zusammenarbeit mit dem DSC. Die Praxis ist Stützpunktpartner vom Olympiastützpunkt Sachsen.
1 Posts

Kernspinresonanz-Therapie

Seit der Praxisgründung 2016 wenden wir zur Behandlung verschiedener Verletzungen bei unseren Sportlern und Patienten die Kernspinresonanz-Therapie (MBST) als ergänzende Therapie in der konservativen...