Prof. Dr. med. Wolf Petersen

ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnungen Spezielle Unfallchirurgie, Sportmedizin und Physikalische Therapie. Er ist Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie und Ärztlicher Leiter der physikalischen Therapie des Martin Luther Krankenhauses Berlin. Außerdem ist er Mitglied im Vorstand und Präsident der Deutschen Kniegesellschaft. Experten Profil
2 Posts

STOP-X – Prävention von Knieverletzungen

Knieverletzungen können Athleten ­erheblich beeinträchtigen und sind oft mit langen Ausfallzeiten verbunden. Aufgrund wissenschaftlicher Daten hat das Komitee Ligamentverletzungen der Deutschen Kniegesellschaft...

Portabler Ultraschall

Prof. Dr. med. Wolf Petersen, Dr. med. Sebastian Bierke, Hi Un Park Die Sonographie nimmt in der Sport­traumatologie eine...