Dr. med. Klaus Gerlach

ist Facharzt für Allgemeinmedizin mit Zusatzbezeichnung Sportmedizin und manuelle Therapie. Nach seiner Ausbildung an mehreren Kliniken in Chirurgie, Orthopädie und Innere Medizin promovierte er am radiologischen Institut in Mainz und ließ sich 1988 nieder. Seit 2001 in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Stefan Rimoldi. Dr. Gerlach war langjähriger Teamarzt des 1. FSV Mainz 05 und ist Ratgeber für unterschiedliche Medien, z.B. ZDF, SWR, etc. und verfasst regel­mäßige Beiträge für Printmedien.
2 Posts

Sporternährung aus der Praxis für die Praxis

Fast täglich wird man als Sportmediziner mit neuen Studien zur Sporternährung konfrontiert. Was gestern noch das Ei des Kolumbus war, wird heute verworfen. Betrachtet...

Homöopathie in der Sportmedizin

Bis vor wenigen Jahren hatte die Homöo­pathie kein Standbein in der Sportmedizin. Gerade auch im Fußball mussten Schmerzen schnell „weggespritzt“ werden. Ein Problem, das...