PD Dr. med. Peter Brucker

ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und arbeitet in der ATOS-Klinik München. Seit 2002 ist er Mannschaftsarzt der Deutschen Ski-Nationalmannschaft alpin und Verbandsarzt des Deutschen Skiverbandes (DSV), seit 2015 leitender Mannschaftsarzt des DSV. Er ist Kniespezialist mit dem Schwerpunkt auf regenerative und rekonstruktive Verfahren sowie Muskel-Sehnenverletzungen an der unteren Extremität.
1 Posts

PRP, ACS, BCS

In den letzten zehn Jahren haben neue Verfahren zur Aufbereitung von Blut­bestandteilen zur Injektionstherapie am Bewegungsapparat einen regelrechten Boom erlebt. Es haben sich viele...