Date results:

Monatsarchive: February, 2021

Mentale Erholung und Prophylaxe

Wirft man einen Blick in die öffentliche Sportberichterstattung sind Aussagen wie „Wir brauchen eine Pause, körperlich und mental“ häufig zu finden. Ferner spielt der...

Passive vascular treatment

Approx. 30 % of all injuries and about 27 % of the resulting playing time lost in professional football are due to muscle injuries . An...

10-Jahres-follow up OSG-Distorsion

10-Jahres-follow up OSG-Distorsion nach Außenbandrupturen mit Syndesmosenteilrupturen unter besonderer Berücksichtigung der posttraumatischen OSG-Arthrose bei zwei Erst-Bundesliga-Spielern und Ex-Nationalspielern. Die häufigste Verletzung sowohl beim Handballsport als...

Kardiovaskuläres Risiko

Bereits der griechische Arzt Hippokrates (460–375 v. Chr.) erkannte vor über 2.000 Jahren den gesundheitlichen Nutzen eines körperlich aktiven Lebensstils. So schrieb er: „Alle...

Kälte-Kompression

Die Anwendung von Kälte in verschiedenen Formen gewinnt in der Sportmedizin sowohl in der Therapie als auch in Regeneration und Prävention immer mehr an...

Regulationsmedizin

Die Basis für eine individualisierte Mikronährstoffrezeptur ist ein optimiertes Ernährungsverhalten und die richtige umfassende zelluläre Analytik. Bis heute existieren weltweit keine leistungsphysiologischen Daten zur...

Chronische Lumbalschmerzen

Dr. Robert Schleip1, Prof. Dr. Dr. Birbaumer2, Dr. Pedro Montoya3, Frank Andrasik Ph.D.4 1Fascia Research Group, Universität Ulm, 2Institut für Medizinische Psychologie und Verhaltensneurobiologie, Universität...

Multimodale Regenerationsmaßnahmen

„Jede Fachperson, die Menschen berät, therapiert oder erforscht, ohne den Körper mit einzubeziehen, sollte eine Erklärung für dieses Manko abgeben müssen“ (Gerald Hüther). Im...

Kreuzbandruptur im Leistungssport

Ist es möglich, bei einem Leistungssportler mit Ruptur des vorderen Kreuzbandes auf eine OP zu verzichten? Auch wenn die bisherige Lehrmeinung und der Druck...